Eiscafé Gugelhupf

Zeit: 50 Minuten

Für: 5-10

❮ Zurück

Zutaten

  • 300ml nöm Eiscafé
  • 400g Dinkelmehl
  • 150g Zucker
  • 250g nöm Teebutter
  • 4 Eier
  • 100g Mandeln gerieben
  • 30g Backkakao
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • ½ Pkg. Backpulver
  • Butter zum Befetten der Form
  • Staubzucker zum Bestäuben

Der Klassiker der österreichischen Backtradition verfeinert mit 100% Arabica Kaffee! Unser Eiscafé Gugelhupf ist der Beweis, dass Kaffee und Kuchen einfach zusammen gehören. Worauf wartest du noch? Auf die Plätze, fertig, backen!

Vorbereitung:
  1. Den Backofen auf ca. 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Zucker mit der weichen Butter schaumig aufschlagen und nach und nach die Eier zugeben.
  3. Dinkelmehl mit Backpulver vermengen und unter die Masse heben.
  4. Dann den Kakao, geriebene Mandeln und den nöm Eiscafé hinzugeben und zu einem glatten Teig rühren.
  5. Die Gugelhupf Form mit weicher Butter ausfetten und mit Zucker bestäuben.
  6. Teig in die Form füllen und die Oberfläche schön glattstreichen.
  7. Gugelhupf in den Backofen schieben und für ca. 30-40min backen.
  8. Danach auskühlen lassen, stürzen und mit Staubzucker bestäuben.

nöm Eiscafé 1l 1,5%

Mehr